Aktuelle Konzerte

Jules Massenet: "Die Heilige Jungfrau" (Jenaer Philharmonie)

Konzerte:
Samstag, 8. Dezember 2018 um 20:00 Uhr
in der Neubaukirche Würzburg
Sonntag, 9. Dezember 2018 um 17:00 Uhr
in der Neubaukirche Würzburg
Konzertkarten erhalten Sie neben den lokalen Vorverkaufsstellen in Würzburg jetzt auch online (zzgl. geringer Systemgebühr).
Plätze online reservieren für: Samstag
Plätze online reservieren für: Sonntag
Chor Flyer
Im festlichen Ambiente der Würzburger Neubaukirche präsentiert der Monteverdichor mit der renommierten Jenaer Philharmonie in seinem traditionellen Weihnachtskonzert Massenet großbesetztes Oratorium  "Die Heilige Jungfrau" erstmalig in Würzburg. Massenet gilt als Hauptvertreter der lyrischen französischen Opernromantik, komponierte aber auch vier überaus erfolgreiche Oratorien, in denen er sich meist biblischen Frauengestalten widmete. Die Klänge, die er dazu erfand, ein Extrakt aus impressionistischer Klangmalerei und zarter Romantik, brachten ihm den Vorwurf ein, „einem heimlichen und pseudoreligiösen Erotizismus“ zu huldigen.Im Mittelpunkt von „La Vierge“ steht die Mutter Jesu. Im Dialog mit dem Engel Gabriel reflektiert sie entscheidende Stationen in ihrem Leben, die Verkündigung, die Hochzeit von Kana und die Kreuzigung Jesu. Die vierte Szene, Marias Himmelfahrt, kleidete Massenet in ein berückend schönes Magnificat. Maria singt aus weiter Ferne und tröstet die Apostel stellvertretend für die Menschheit. In dieser Schlussapotheose beweist Massenet seine Meisterschaft in der nuancierten Farbgebung und sein Gespür für die psychologische Wirksamkeit einer auf zartester Expressivität angelegten Orchestrierung. Mit hochkarätigen Solisten präsentiert der Monteverdichor Würzburg unter Leitung von Prof. Matthias Beckert seinen Konzertgästen aus Nah und Fern wieder einen besonderen Konzertgenuss und verbreitet festlichen Weihnachtszauber.

Konzertkarten erhalten Sie ab sofort im Vorverkauf bei allen Geschäftsstellen der Mediengruppe Mainpost (0931/6001 6000), in der Touristeninformation am Falkenhaus (0931/372398) sowie 6 Wochen vor dem Konzert beim Musik- und Pianohaus Deußer in Würzburg (0931/80 4747 555).

Möchten Sie zukünftig über bevorstehende Konzertermine, beginnenden Kartenvorverkauf oder CD Neuveröffentlichungen des Monteverdichors informiert werden? Dann melden Sie sich für den Newsletter des Monteverdichors Würzburg kostenlos und unverbindlich an.