Chorkonzert mit Preisverleihnung

Bericht: Sonderkonzert A Cappella

"Die Keck-Köppe-Stiftung ehrt den Monteverdi-Chor für seine herausragende Nachwuchsarbeit. Mit zwei ersten Plätzen beim Bayerischen Chorwettbewerb 2013 in München und einem ersten Preis beim Deutschen Chorwettbewerb 2014 in Weimar darf sich der Monteverdi-Chor zu den Spitzenchören Deutschlands rechnen. Für Würzburg sei er ein einzigartiges Aushängeschild, wie der Unibund mitteilt."

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: Würzburg Erleben vom 25.03.2015